Konstruktiver Umgang mit negativen Energien

Wie Sie Ihre Lebensenergien schützen und aufladen

ACHTUNG: Mit Einweihung in ein wirksames SCHUTZMANTRA vor negativen Kräften!

 

Tagesseminar, 10:00 - 18:00 Uhr
Ort:  Rainbow Reiki Praxis Franzensgasse 6, 1050 Wien
Preis: 160.- Euro inklusive Manual und Urkunde
Voraussetzung: keine

Anmeldeformular

Vom konstruktiven Umgang mit negativen Energien

Wer sich einige Zeit mit Esoterik befasst, wird irgendwann auch über ihre Schattenseiten etwas hören.

Schwarze Magie, Dämonen, Hölle, Teufel, Verfluchung, negative Erdstrahlen und dergleichen. Diese Dinge machen meist Angst und halten viele Menschen davon ab, die vielen nützlichen Sachen der Esoterik ganz zu erkunden. Es gibt viel zu wenig exaktes Wissen über die Schatten, viel zu wenig in der Öffentlichkeit verbreitetes „Know How“ im Umgang mit den dunklen Seiten.

Dieses Seminar klärt über die oben angesprochenen Themen gründlich auf und zeigt einfache, praktische Wege zum konstruktiven Umgang mit den Schatten.


Programmübersicht:

- Schwarze, Weiße und Goldene Magie
- Wie funktioniert Schwarze Magie und wie kann man sich dagegen schützen
- Was ist Besessenheit?
- Wie kann man sich vor Besessenheit schützen?
- Problematische Erdstrahlungen erkennen und harmonisieren
- Technische Störfelder erkennen und harmonisieren
- Was ist das Böse?
- Die negative Ausstrahlung von bestimmten Orten und Menschen
- Muss man Angst vor bösartigen Bewohnern der feinstofflichen Welten haben?
- Der totale Schutz vor lebensfeindlichen Einflüssen
- Möglichkeiten und Gefahren des Channelling
- Wie schütze ich mich im Rahmen von Energiearbeit vor der Übertragung negativer Kräfte?
- Was sind Dämonen?
- Gibt es den Teufel und die Hölle?
- Geschichtliches über die Entstehung des personifizierten Bösen
- Wie aus Dunkelheit Licht wird
- Engel, die bei der Harmonisierung negativer Kräfte helfen
- Lichtrituale zur Transformation von Schatten in Liebe
- Einweihung in ein wirksames SCHUTZMANTRA vor negative Kräften!